HeaderSAPHANA2

Herausforderungen mit SAP: GDPR, S/4HANA und das richtige Betriebsmodell

GDPR – Die Umsetzung der EU-Datenschutzverordnung ist anspruchsvoll - auch in Bezug auf SAP. Eine weitere Herausforderung ist die Aufkündigung der Standardwartung für die SAP Business Suite per 2025. Das zwingt Unternehmen zum Wechsel auf S/4HANA. Wer die Transition bis dahin nicht vollzogen hat und auf spezifisch angepasste Wartung zurückgreift, muss mit kostspieligen Ausgaben rechnen.

TeamWork (SAP-Integrator),  ITpoint Systems (IT Integrator & Managed Services Provider) und United Security Providers (Spezialistin für Informationssicherheit) zeigen in einem  30-minütigen Webinar auf, wie Sie Ihre Unternehmung mit S/4HANA und dem richtigen Betriebsmodell noch erfolgreicher und datenschutzkonform machen.  

Schwerpunkte Webinar

  • Was bedeutet GDPR für mein Unternehmen in der Schweiz nach dem 25. Mai 2018?
  • Wie plane ich eine erfolgreiche Transition auf S/4HANA?
  • Mögliche Betriebsmodelle – was passt zu unserer Firmenstrategie?

Details zum Webinar-Inhalt